Christliche Literatur | Evangelistisches Material | Christliche Ebooks in über 40 Sprachen | Jetzt als Download im ibookstore von Apple und bei Amazon im Kindle-Shop erhältlich
 Aktuell neu erschienen :
 Eine Sonderausgabe von
Buchempfehlungen: Stefan Jung: 'Was Gott daraus macht' und David Kadel: 'Wenn du für Sonne betest, lass den Schirm zu Hause'
 Auch die Sonderausgabe ist
 bereits in 13 Sprachen
 erschienen
Verfügbare Sprachen:
Traktat Englisch - Tract English Traktat Russisch - Tract Russian Traktat Türkisch - Tract Turkish Traktat Französisch - Tract French Traktat Spanisch - Tract Spanish Traktat Portugiesisch - Tract Portuguese Traktat Italienisch - Tract Italian
Verteilschrift / Verteilheft / Traktat Deutsch - Tract German Traktat Niederländisch - Tract Dutch Traktat Polnisch - Tract Polish Traktat Tschechisch - Tract Czech Traktat Slowakisch - Tract Slovak Traktat Slowenisch - Tract Slovenian Traktat Kroatisch - Tract Croatian
Traktat Ungarisch - Tract Hungarian Traktat Serbisch, lateinische Schrift - Tract Serbian, Latin Script Traktat Serbisch, kyrillische Schrift - Tract Serbian, Cyrillic-Script Traktat Albanisch - Tract Albanian Traktat Bulgarisch - Tract Bulgarian Traktat Rumänisch - Tract Romanian Traktat Griechisch - Tract Greek
Traktat Dänisch - Tract Danish Verteilschrift Schwedisch- Tract Swedish Verteilschrift / Traktat Norwegisch - Tract Norwegian Verteilheft Isländisch - Tract Icelandic Traktat Finnisch - Tract Finnish Traktat Litauisch - Tract Lithuanian Traktat Lettisch - Tract Latvian
Traktat Armenisch - Tract Armenian Traktat Hebräisch - Tract Hebrew Traktat Arabisch - Tract Arabic Traktat Persisch Farsi - Tract Persian Farsi Traktat Pakistanisch Urdu - Tract Pakistani Urdu Traktat Indisch Tamil - Tract Indian Tamil Traktat Festland-Chinesisch - Tract Mainland Chinese
Traktat Chinesisch Traditionell - Tract Traditional Chinese Traktat Japanisch - Tract Japanese Traktat Koreanisch - Tract Korean Traktat Vietnamesisch - Tract  Vietnamese Traktat Thailändisch - Tract Thai Traktat Indonesich - Tract Indonesian Traktat Philippinisch Tagalog - Tract Filipino Tagalog
Traktat Nigerianisch Igbo - Tract Nigerian Igbo Traktat Khmer (Kambodschanisch)  - Tract Khmer Cambodian Traktat Estnisch - Tract Estonian Traktat Amharisch (Äthiopisch) - Tract Amharic (Ethiopian) Traktat Tigrinya (Eritreisch) - Tract Tigrinya (Eritrean) Traktate, Traktat Bosnisch - Tracts, Tract Bosnian Evangelistische Verteilschrift / Traktat Bengalisch ( Bangla ) - Tract Bengali ( Bangla )
Traktat Afghanisch Dari - Tract Afghan Dari Traktat Luganda (Uganda) - Tract Luganda (Uganda) Traktat Ndebele (Simbabwe) - Tract Ndebele (Zimbabwe) Traktat Shona (Simbabwe) - Tract Shona (Zimbabwe) Traktat Hindi - Tract Hindi Traktat Chichewa (Malawi) - Tract Chichewa (Malawi) Traktat Oshindonga ( Namibia ) - Tract  Oshindonga ( Namibia )
Traktat Twi ( Ghana ) - Tract Twi ( Ghana ) Traktat Setswana ( Botswana ) - Tract Setswana ( Botswana ) Traktat Suaheli - Tract Swahili Traktat Kurdisch Kurmandschi - Tract Kurdish Kurmanji Traktat Kurdisch Soranî - Tract Kurdish Sorani Traktat Plattdeutsch - Tract Low German Traktat Sinti-Romanes Westeuropa - Tract Sinti-Romanes Western European
Für weitere Infos bitte die
jeweilige Flagge anklicken.
Christliche Traktate | Christliche Ebooks | Evangelistisches Material in über 40 Sprachen | Jetzt als Kindle ebooks bei Amazon erschienen und als Download im Kindle-Shop erhältlich
Mission und Evangelisation: Die Verteilschrift drucken ...
Mission und Evangelisation mit dem Traktat Glücklich sind...
Mission-Evangelisation e.V. - Unterstützen via Bildungsspender
www.cx-flyer.de
registriert bei:
   Life-is-more-Toplist Biblelinks.de
   ​
Evangeliums.net  christlist.de   
    

                               Mission-Evangelisation e. V.

Reisebericht 2014 

Am Freitag, den 23. Mai fuhren wir über Stuttgart, Beuren und Nürnberg in Richtung fränkische Schweiz, unserem ersten Reiseziel. Mehrere Tage lang evangelisierten wir in diesem Gebiet und reisten dann über Bayreuth und die Tschechei nach Sachsen weiter. Den gesamten Juni über evangelisierten wir in diesem Freistaat, sowie in Sachsen-Anhalt, Berlin und Brandenburg und reisten dann Anfang Juli über Polen (Stettin und Swinemünde) zurück nach Deutschland, in diesem Fall nach Ahlbeck, dem nordöstlichsten Ort Mecklenburg-Vorpommerns. Danach bereisten wir drei Wochen lang die Ostseeküste westwärts, ehe wir über Schwerin und Lüneburg wieder die Heimreise antraten. Am Mittwoch, den 06. August kamen wir wieder Zuhause an. Insgesamt haben wir auf der Reise etwa 5.500 km zurückgelegt und dabei etwa 3.700 Büchlein verteilt, davon über 3.000 Büchlein auf Deutsch, etwa 550 Büchlein in anderen Sprachen und etwa 100 Exemplare von einem Büchlein mit wahren Lebensberichten. Während dieser 2 ½ Monate hatten wir viele, wunderbare Begegnungen und viele gute Gespräche, von denen wir hier einen Auszug wiedergeben möchten…:

​Auf dem Weg in die Fränkische Schweiz kamen wir bei der Abtei Neresheim vorbei (Bild 6364). Durch die Begegnung mit dem Pförtner, einem sehr alten Mönch, der bereits seit 60 Jahren in diesem Kloster dient, erreichten wir alle 9 Mönche dieses Klosters mit dem Evangelium (Bild 6361).

In Bayreuth suchten wir das Festpielhaus auf (Bild 6627), um dort unseren Heiland für die alljährliche Verherrlichung des heidnischen Germanentums durch die Wagner-Festspiele um Vergebung zu bitten, zu dem sich die gesamte politische und gesellschaftliche Elite unseres Landes einfindet. Dabei leitete uns der Gedanke, dass der Herr nach jemandem sucht, der ihn für die Schuld des Landes um Vergebung bittet, damit er vergeben könne (Hesekiel 22,30 und Daniel 9).

In Weiden haben wir M. getroffen, eine junge Mutter zweier kleiner Kinder (Bild 6722). Ihr Bruder ist bei CVJM, ihre Schwester ist esoterisch-buddhistisch orientiert, sie selbst ist hin- und hergerissen. Wir erklärten ihr das Evangelium und beantworteten ihre Fragen. Am Ende beteten wir noch für sie. Sie war berührt und sehr dankbar.
 
In Weiden trafen wir auch N. einen Mann aus dem kurdischen Teil der Türkei und gaben ihm das Büchlein auf Kurdisch (Kurmandschi) und auf Türkisch (Bild 6737 und Bild 6738). Es stellte sich heraus, dass er als einziger der gesamten Familie zum katholischen Glauben übergetreten war, der Rest der Familie ist muslimisch. Obwohl wir uns sprachlich nur schwer verständigen konnten, wollte er unbedingt mit uns in Verbindung bleiben und rief uns auch später auf der Reise wieder an.
 
Seelsorge-Gespräch mit einer verzweifelten Frau (Bild 6742). Wir konnten ihr auch Kontaktadressen empfehlen.
 
Eine Reisegruppe von buddhistischen Mönchen, die wir in Karlovy Vary (Karlsbad) in der Tschechei auf Thailändisch mit dem Evangelium erreichen konnten (Bild 7056  und  Bild 7059).

Evangelisierung der letzten ‚Türmerfamilie‘ Europas in Annaberg/Buchholz (Bild 7189). Das Ehepaar wohnt in 30 m Höhe über einem Kirchturm in einer separaten Wohnung und ist u.a. für das Glockengeläut verantwortlich. 
 
In Dippoldiswalde evangelisierten wir in einem Vodafon-Geschäft einen älteren Herrn, Herr F., wie sich später herausstellte. Herr F. bot uns geistesgegenwärtig an, zu günstigen Konditionen in seinem Studio Tonbandaufnahmen zu machen, falls der Bedarf bestehen sollte. Wir wurden rasch einig, und innerhalb dreier Tage nahmen wir beide Hörbücher auf, die Erwachsenen- und die Jugendausgabe. (Bild 7297, 7308, 7325, 7326)
 
Vor einem Haus in Malter bei Dippoldiswalde brannte an einem Auto das Licht, wir klingelten, um auf diesen Umstand aufmerksam zu machen, Johanna und Wolfgang öffneten, zwei liebe Geschwister, und sie luden uns in ihr Haus ein. Wir verbrachten einen wunderschönen Abend (Bild 7543) und durften auch am nächsten Morgen noch einmal fürstlich bei Ihnen frühstücken. Wir sprachen viel über die Bibel und über den Glauben, und es stellte sich heraus, dass Wolfgang als Kirchenvorsteher in der Evangelischen Kirche Sachsens mehrere Jahre lang vor der unbiblischen Gesamtrichtung der Evangelischen Landeskirche gewarnt hat, zu diesem Zweck zahllose Briefe geschrieben und viele Gespräche geführt hat, doch von der Kirchenleitung nicht gehört worden war. Als Konsequenz trat er gemeinsam mit seiner Frau aus der Landeskirche aus, besucht nun die Selbstständige Ev.-Luth. Kirche in Dresden und veröffentlichte seine Erfahrungen in dem Buch ‚Landeskirche ohne Gott‘, beim Betanien Verlag, als Hilfestellung für Geschwister gedacht, die sich ebenso mit dem Gedanken tragen, aus der Evangelischen Landeskirche auszutreten. Ein Exemplar hiervon schenkte er uns, ein sehr gut geschriebenes und mit vielen Beispielen belegtes Werk.
​  
Hochzeit in Herrenhut in der Brüdergemeine (Bild 7827), bei der wir nach der Zeremonie zum Kaffee eingeladen wurden und ‚zufällig‘ bei der unbekehrten (katholischen) Seite des Ehepaares, die Verwandten der Braut, zu sitzen kamen, mit ihnen sprechen konnten und sie evangelisierten. (Bild 7846)
 
Im Nachbarort Strahwalde fand gerade das jährliche Kfz-Veteranen-Treffen statt, zu dem viele Menschen in Wehrmachtsuniform und mit Kriegsgerät erschienen waren (aus Deutschland, der Schweiz, Holland, Österreich und Tschechien). Wir hatten viele gute Begegnungen mit diesen nach einer Heimat suchenden, entwurzelten Menschen und erreichten an diesem Tag über 100 Teilnehmer und Besucher. (Bild 7869, 7909, 7922, 7926, 7912, 7964, 7989, 8002)  
                                                                                                                      weiter auf Seite 2 ⇒
 
Passwort vergessen?
Geht hinaus in die ganze Welt und verkündet allen Menschen die Heilsbotschaft
-Markus 16,15 -
Noah-Award 2017
Mission und Evangelisation mit der Verteilschrift Glücklich sind...
Zu Gast beim Landesfernsehen Baden-Württemberg
Zu Gast beim Christlichen Radio München
idea Spektrum über Mission-Evangelisation e.V. und die Verteilschrift Glücklich sind...
Hier findest du Lebensberichte von Menschen, die Gottes Liebe erfahren haben und dir davon erzählen und dich ermutigen möchten... Denn Jesus lebt und liebt auch dich!
Sie möchten gerne noch mehr erfahren, oder haben eine spezielle Frage? Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf :
Zum Kontaktformular
weitere Webseite zum Traktat:
               click hier:
         www.christliche-traktate.de 
 www.christliche-traktate.de
Newsletter
Erscheint bei Neuigkeiten rund um "Glücklich sind"
Ihr Name

Ihre Email-Adresse

eintragen
austragen